Der Wettbewerb in ein paar Worten

Der Junior Slow Melody Contest ist ein Wettbewerb für Blech- und Holzblasinstrumentalisten, bei dem die musikalischen Qualitäten Vorrang vor der Technik haben. Interpretation, Intonation und Musikalität stehen im Vordergrund. Für sehr junge Musiker ist dies eine ideale Gelegenheit, ihr Debüt zu geben. Der Wettbewerb bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, ihr Talent zu zeigen und sich in einem freundschaftlichen Umfeld zu messen. Der JSMC ist ein Anreiz für unsere jungen Musiker in ihrer Instrumentalausbildung.
Für junge Instrumentalisten

Für junge Instrumentalisten

Der JSMC ist offen für alle jungen Blech- und Holzbläsersolisten bis zu einem Alter von 20 Jahren. Die Einteilung der Wertungen nach Altersklassen ermöglicht es jedem Instrumentalisten, sich unter fairen und angenehmen Bedingungen zu messen.

Professionelle Jurys

Professionelle Jurys

Die Darbietungen werden von professionellen Jurys bewertet, die an diese Art von Wettbewerb gewöhnt sind. Jedes Jahr nehmen nicht weniger als 400 bis 450 Solisten an dem Wettbewerb teil.

Eintägiger Wettbewerb

Eintägiger Wettbewerb

Der Wettbewerb findet jedes Jahr an einem anderen Ort im Wallis statt und bringt nicht weniger als 1500 Personen zusammen. Lokale Musikvereine können eine solche Veranstaltung unter der Leitung des JSMC Vorstands organisieren.

Informationen

Letzte Wettbewerbsnachrichten

Die Anmeldungen 2022 sind geöffnet

Die Anmeldungen 2022 sind ab sofort unter dem Link inscription.jsmc.ch verfügbar. Das Formular ermöglicht es Ihnen, mehrere Solisten gleichzeitig anzumelden und die Gebühren nach der Validierung in einem Schritt zu bezahlen. Der Anmeldungstermin ist der Weiterlesen…

Unsere musikalischen Sponsoren

Ohne die Unterstützung von Sponsoren, die sich in der Schweizer Kulturszene engagieren, kann eine solche Veranstaltung nicht existieren. Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Sponsoren durch den Kauf von Partituren oder Instrumenten oder durch Reparaturen aktiv unterstützen.
Suche nach Organisatoren für zukünftige Ausgaben des JSMC
Das Ziel des Junior Slow Melody Contest ist es, verschiedenen Musikvereinen die Möglichkeit zu geben, Ausgaben des Wettbewerbs zu organisieren.
Dies ist eine sehr interessante Möglichkeit, die musikalische Dynamik lokaler Musikschulen zu motivieren, einer Region oder einer Gemeinde Sichtbarkeit zu verleihen und gleichzeitig einen finanziellen Gewinn für den veranstaltenden Verein zu erzielen.
Eine solche eintägige Veranstaltung erfordert vor allem den Einsatz motivierter Freiwilliger und eine Infrastruktur, die es ermöglicht, 500 Solisten und 1000 Begleiter an einem Tag zu empfangen. 
Wenn Ihr Musikunternehmen an dieser Herausforderung interessiert ist, kontaktieren Sie uns bitte über das folgende Formular, um die Spezifikationen zu erhalten.    

Kontaktieren Sie uns